Lauftreff Tangermünde e.V.

Laufcamp Osterburg 15.03.-17.03.2019

Es war wieder soweit ...unser Laufcamp als Saisonstart 

Alles war vorbereitet ....von den Trainingsplänen bis hin zur Abendveranstaltung 
.....inclusive Nachtwanderung ;-) 

Das Ziel des Laufcamps war und ist es, für alle die, die über den Winter nicht ganz so fleißig waren oder verletzungsbedingt pausieren mussten langsam wieder in den Tritt zu kommen. Das macht bekanntlich auch gemeinsam vielmehr Spaß und so begann unser Freitag mit einem eher gemütlichen Training. Zur Erwärmung gab es eine Runde auf der Tartanbahn mit ABC-Training und eine Waldrunde.

Frisch geduscht ging es dann zum gemeinsamen Abendessen. Danach folgte dann unser schon  traditionelles Freitagsbowling. Was für ein Spaß....

Nach einer kurzen Nacht mit Nachtwanderung.......der Feueralarm lockte gegen 1.20 Uhr die gesamte Sportschule aus den Betten. Gott sei Dank ....nur Fehlalarm. Aber kalt war es....der Ein oder Andere hatte nicht gedacht, dass es etwas länger dauern könnte, bis 
man wieder im Bett lag und kam im Schlafanzug ;-) 


Nachtwanderung ;-)


Trotz der Schlafunterbrechung lockte es einige von uns um 7.30 Uhr zu  "HALLO Wach"... ...dem Aufwachsport am Morgen. 



Nach dem ausgiebigen Frühstück standen dann diverse Laufeinheiten, ein Kraft-Dehnungsprogramm und zum guten Schluß noch ein Schwimmtraining auf dem Samstagsprogramm. Der Sportanteil am diesem Samstag war ausreichend und das Abendessen stand pünktlich ab 18.00 Uhr bereit und war wieder hervorragend.

Am Sonntagmorgen ging es dann wieder mit HALLO Wach um 7.30 Uhr los,
anschließend ein gutes Frühstück und entsprechend der Trainingsvorbereitung eines jeden Einzelnen auf einen langen entspannten Sonntagslauf in den Osterburger Wald. Herrlich diese Waldluft....

Das gemeinsame Mittagessen und der einsetzende Regen beendetet das Laufcamp 2019.

Fazit: Es war wieder sooooo schöööön und effektiv.

Herzlichst Eure Lo Ofen