Lauftreff Tangermünde e.V.


Freu(n)de der Nacht – 04. September 15 – 7. Nachtlauf in Magdeburg  


Freitagabend, endlich Wochenende. Es war mal wieder eine „verrückte“ Woche und nichts kann jetzt schöner sein: Füße hoch – Sofa – ein Glas Wein. NEIN! Es ist Freitag, der 04. September – 7. Nachtlauf in Magdeburg.  

Also verschiebt sich wohl der Couchabend um einen weiteren Tag.
Egal – Programmänderung!

 


Duschen, leichtes Abendbrot, Sporttasche gepackt und auf den Weg gemacht.

Gut angekommen verschaffen wir uns einen ersten Überblick – es ist bereits reges Treiben im Laufareal um das Allee-Center. Wir treffen unsere gewohnten Vorbereitungen, sind Zuschauer des 5 km-Laufes und dann ist es endlich soweit: 21:15 Uhr Startschuss für den 10 km Lauf des 7. Magdeburger Nachtlaufes. Zwei Runden a 5 km über und entlang der Elbe zum Start/ Zielbereich Allee-Center. Von Beginn an sind wir begeistert von der Atmosphäre und nächtlichen Romantik.


Begleitet von hunderten Zuschauern werden wir regelrecht über die Laufstrecke getragen. Musiker und Trommler lassen unser Adrenalin auf den letzten 800 m in die Höhe steigen. Die Beine laufen von allein – wir genießen das Flair und werden zu Lauf-Freunden der Nacht. Spätestens jetzt weiß jeder von uns: Es war ein guter Tausch – Laufschuhe gegen Sofa! Laufen ist für uns heute die Freude der Nacht!      


Unser Fotograf Frank lässt euch teilhaben an ihr. 

Jedes Bild ist Freude pur! Lasst euch inspirieren für das kommende Jahr.



Freude pur – Eure Lauffreunde der Nacht

                                   Angela, Kathleen, Marlene und Silke


PS. DANKE Hasi für Deine tollen Schnappschüsse.