Lauftreff Tangermünde e.V.


3-Seen-Lauf Semlin - 30.07.2016

Am 30.07.2016, um 8.15 Uhr, sind Heike, Silke, Marlene, Sandra und ich nach Semlin zum 3-Seen-Lauf aufgebrochen. Angemeldete Teilnehmer waren 800. Alles war vertreten…. Läufer, Walker und Radfahrer. 

Frauenpower

Um 10.00 Uhr starteten Silke und Sandra auf der 21 Kilometer Distanz und um 10.15 Uhr machten sich Heike, Marlene und ich auf 8 Kilometer-Strecke. 

Wie immer, der Herde folgend, rannten viele viel zu schnell los. Man muss immer wieder auf seinen eigenen Rhythmus achten und die Kräfte einteilen, um auch gut über die Strecke zu kommen. Das gilt für Anfänger gleichermaßen wie für Fortgeschrittene oder gar Profis. 

Glücklich auf der 8 km Strecke




Fazit: Es war wieder richtig toll, die Strecke gut abgesichert und die Verpflegungspunkte gut gesetzt, so dass wir glücklich und auch ein bisschen k.o. ins Ziel laufen konnten.





La-Ola-Welle für Silke und Sandra

Ein Lob an den Veranstalter, denn auch für Essen und Trinken war reichlich gesorgt. 

Stärkung danach



Wie auch schon in den Jahren zuvor, machten wir noch am See Rast und sprangen zur Abkühlung in das kühle Nass. 



Eiszeit



Als Krönung und Abschluss des Tages gönnten wir uns noch einen schönen Eisbecher  und ließen so den Tag ausklingen.


 Es war echt schön. 
Wir kommen wieder 😊

von Kathleen Strauss